Sprachauswahl
English
Schrift:  Standard  |  Groß
 

Startseite>>Murerleben II 2010-2015 (LIFE+)

Das Projekt Life+ 2010 bis 2015

7 neue Mur - Erlebnisräume

Weyern Struktur

Projektgebiet

Das 1.309ha große NATURA-2000 - Gebiet
"Ober- und Mittellauf der Mur mit Puxer Auwald, Puxer Wand und Gulsen" bildet den geographischen Rahmen. Die Obere Mur gilt als eine der ökologisch wertvollsten Flussstrecken Österreichs.

 

Das im Wesentlichen intakte Lebensraumangebot in der Oberen Mur ermöglicht dem "König der Fische" in Österreichs Fließgewässern, dem Huchen, eine natürliche Reproduktion.


Dennoch sind an der Oberen Mur durch den Gewässerausbau und die Nutzungsintensivierung im Talraum Auswirkungen feststellbar, die den Fortbestand der Lebensräume und Arten bedrohen. Beispielsweise war aufgrund dieser Entwicklungstendenzen in den letzten Jahren ein Rückgang des Huchenbestandes festzustellen.
01_Murerleben - Linie
Projektziele
Das generelle Ziel ist die Wiederherstellung, Verbesserung und langfristige Sicherung der naturnahen Auen- und Flusslandschaft unter Berücksichtigung der Vorgaben der EU-Wasserrahmenrichtlinie sowie schutzwasserwirtschaftlicher Erfordernisse als Voraussetzung für den Erhalt von seltenen und gefährdeten Tier- und Pflanzenarten.
01_Murerleben - Linie
Maßnahmen
Naturraum-Management
Im Rahmen von Murerleben werden an sieben verschiedenen Abschnitten der Mur wieder flusstypische Strukturen, wie Nebenarme, Schotterbänke, Flachufer, Auwälder und Autümpel, geschaffen oder initiiert. Diese werden bewusst in Nähe der bereits umgesetzten Maßnahmen ausgewählt, um eine Verstärkung des Gesamtprojektes zu erlangen.
 
Wissenschaftliche Begleituntersuchungen
Um den Erfolg des Projektes zu dokumentieren und sicherzustellen,werden die Maßnahmen in einem Monitoringprogramm wissenschaftlich untersucht.
 
Öffentlichkeitsarbeit
Die Öffentlichkeitsarbeit ist ein integraler Bestandteil des Projektes. So wird über Presseaussendungen, Folder und der Projekt-Homepage die Bevölkerung über das Projekt informiert. Zusätzlich sind Schulprojekte, Veranstaltungen und die Produktion eines Films geplant.
01_Murerleben - Linie
02_Logoleiste_neu
Life plus Natur Projekt

"Inneralpines Flussraummanagement

Obere Mur"

Gemeinsame Wege von Wasserbau und Naturschutz.

Abschlussfest "murerleben II"
Am Freitag, den 02. Oktober 2015 fand zum Abschluss des zweiten LIFE+ Projekts an der Oberen Mur ein großes Aufest statt! Infos
European RiverPrize 2014

Das Projekt "River Mur" wurde am 28.10.2014 auf der 6. European River Restoration Conference in Wien mit dem European RiverPrize 2014 ausgezeichnet!

weitere Informationen hier

GerambRose 2010

Auszeichnung der Flussaufweitung Weyern mit der GerambRose 2010